Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Hotel Rosalpina Dolomites
 
 
 

Unbeschreiblich - Ihr Berghotel und die Dolomiten.

Wenn einem die Worte fehlen.

Eigentlich muss man es selber gesehen haben. Das Rosalpina. Das Berghotel in den Dolomiten. Die Lage, in der es liegt. Auf 1.770 m. Nichts ist hier. Außer Wald. Wiesen. Berge. Wohin das Auge sich auch wendet. Nichts lenkt ab. Es ist nur Stille hier. Eine Ruhe über der Landschaft, die gut tut. Die das Ich zum Wesentlichen zurückbringt. Zum Selbst. Energie durchströmt den Körper, der auch die Seele wieder aufleben lässt.
 
Die Kraft, die von den Bergen der Dolomiten auszugehen scheint, nimmt auch Besitz von uns. Schließlich begleitet ihr Anblick uns von morgens bis abends. Beim Frühstück auf der Terrasse. Beim Sonnenbaden im Panoramagarten. Beim Aktivsein in der Natur. In der Sauna und im Whirlpool. Sie sind sogar das Letzte, was wir sehen, bevor wir einschlafen und sie vielleicht auch im Traum unsere Weggefährten sind. Nicht umsonst gehören sie zum Welterbe. Zu dem die UNESCO sie schon 2009 gekürt hat. Diesen Bergen wohnt ein Zauber inne, der mit Worten kaum zu beschreiben ist.

Man muss es schon selber gesehen haben.